Frank Bremauer anlässlich der kleinen Demo „Fridays-for-future“-Demo in Altötting am 19.07.19

„Heute, am 50 Jahrestag der Mondlandung, erinnern wir uns an die Bilder – die Bilder der Erde – vom Mond aus gesehen. Das war der entscheidende Richtungswechsel im Sehen – Zum ersten Mal die kleine blaue Kugel in der Verlorenheit des Universums. Es  wurde uns klar wie alles zusammenhängt – im Großen wie im Kleinen.

Dadurch änderte sich unser Bewusstsein. Die Verletzlichkeit unserer Mutter Erde, der UM-WELT-GEDANKE – die ökologische Bewegung hat sich formiert. Die Atmosphäre wurde geradezu sichtbar. Und es wurde immer dringender nötig die Luft zu schützen. Und heute nun das Klima, und  – dazu gehört auch das Wasser, die Böden wollen wir nicht vergessen! Alles hängt zusammen wie Tiere und Pflanzen. Und wir sind ein Teil davon – von dem Ganzen.

Ich rufe die Jugend Altöttings auf werdet aktiv! Vor Ort, wo ihr direkt was bewegen könnt. Konkret: Schützt euer Wasser hier!  Geht zum BUND Naturschutz oder zur BINT. Wenn sich genügend Teilnehmer finden machen wir eine Jugendgruppe. Ich wünsche uns zusammen viel Erfolg – Für eure Zukunft.“

Frank Bremauer BINT (Bürgerinitiative Netzwerk Trinkwasser)

Pin It on Pinterest

Share This
%d Bloggern gefällt das: