BINT
Bürgerinitiative Netzwerk Trinkwasser

Newsletter

Liebe Freunde des Wassers, mit unserem unregelmäßig erscheinendem Newsletter bleibt ihr informiert. Wir freuen uns über Euer Abo.

Information zum Datenschutz

Mit BINT: Fridays-for-future

Mit BINT: Fridays-for-future

Frank Bremauer anlässlich der kleinen Demo "Fridays-for-future"-Demo in Altötting am 19.07.19 "Heute, am 50 Jahrestag der Mondlandung, erinnern wir uns an die Bilder – die Bilder der Erde – vom Mond aus gesehen. Das war der entscheidende...

mehr lesen
Das Gift von gestern…

Das Gift von gestern…

Immer wieder berichten bundesweite Medien zum Thema PFOA im Landkreis: Eine Reportage im Stern vom Juni 2019 Der Link zur Reportage

mehr lesen
Die Bürgerinitiative wird Verein

Die Bürgerinitiative wird Verein

Haben sich zur Wahl gestellt und sind gewählt worden, von links Karin Fraundorfner, Martin Erber, Reinhard Hausmann, Dr. Rolf Hengel, Toni Dingl, Frank Bremauer und Andrea Braun. Foto Robert Wagner, PNP. Die Bürgerinitiative wird Verein...

mehr lesen
Öko-Modellregion Inn-Salzach steht

Öko-Modellregion Inn-Salzach steht

München - Die 15 neuen Öko-Modellregionen in Bayern können an die Arbeit gehen: Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat am Donnerstag den Siegern der dritten Wettbewerbsrunde ihre Urkunden überreicht. „Damit können Sie gleich loslegen, Ihre...

mehr lesen
Öko-Modellregion Projektantrag fertig

Öko-Modellregion Projektantrag fertig

Die Initiative ging im Juli 2018 vom Arbeitskreis Landwirtschaft der BINT aus. Und exakt am 31. Januar 2019 übersandte die federführende Kommune, die Stadt Burghausen, vertreten durch Max Hennersperger, dem Leiter des Umweltamtes, das Konzept für...

mehr lesen
BINT 2019: Langer Atem gefordert

BINT 2019: Langer Atem gefordert

Die Bewerbung für die Öko-Region Inn-Salzach - initiiert durch den BINT-Arbeitskreis Landwirtschaft -  ist auf den Weg gebracht. Der BINT-Arbeitskreis PFOA war ebenfalls fleissig und hat sich auch in diesem Jahr schon mehrmals getroffen, um über...

mehr lesen
Öko-Modellregion Inn-Salzach

Öko-Modellregion Inn-Salzach

Mit einer  Veranstaltung zusammen mit der Kreisgruppe des Bund Naturschutzes und der Stadt Burghausen hat die Bürgerinitiatve Netzwerk Trinkwasser (BINT) in einer Informationsveranstaltung für eine zukünftige Öko-Modellregion Inn-Salzach geworben....

mehr lesen
Aktiv-Kohle-Filter: Industrie zahlt die Zeche

Aktiv-Kohle-Filter: Industrie zahlt die Zeche

Die Industrie bezahlt die PFOA-Zeche in Form von Aktiv-Kohle-Filter-Anlagen und der in den nächsten Jahrzehnten anfallenden, betrieblichen Kosten. Dies ist  der zwischen den Kommunen und den Vertretern der Industrieunternehmen geschlossenen...

mehr lesen

BINT-Treffen am Sonntag, 18. November, 19 Uhr

Am Sonntag.18. November, findet um 19 Uhr im Gasthof Plankl, Altötting,  ein Treffen aller interessierten BINT-Akteure statt. Zur Sprache kommen ein Bericht vom Umweltinfotag der Infra-Serv GmbH, Vorbereitung der Veranstaltung zur Ökomodellregion...

mehr lesen
PFOA – Artikel in der Graswurzelrevolution

PFOA – Artikel in der Graswurzelrevolution

PFOA vergiftet Wasser, Menschen und Böden Es gärt im schwarzen Herzen Bayerns Die Belastung von 190 km2 Boden und 45.000 Menschen durch den Stoff PFOA (Perfluoroctansäure) zwischen der Flüssen Inn, Alz und Salzach zeigt die fehlende Aufsicht der...

mehr lesen
BINT & Öko-Modellregion Inn-Salzach-Land

BINT & Öko-Modellregion Inn-Salzach-Land

Kommt die Öko-Modellregion Inn-Salzach-Land? Der Antrag, der bislang 13 Kommunen, eine Öko-Modellregion Inn-Salzach bilden zu können, ist in die zweite Phase eingetreten. Bis Ende des Jahres haben die Antragsteller Zeit, ein...

mehr lesen
Aktivkohlefilter jetzt keimfrei?

Aktivkohlefilter jetzt keimfrei?

Wir haben mit einem Kamerateam die temporäre Aktivkohlefilter-Anlage im Kastler Forst besucht. Der Projektbeauftragte der Gemeindeverwaltung Kastl/Unterneukirchen Michael Prestel und die Projektleiterin der Firma Hölscher Wasserbau Lysann Hensel...

mehr lesen
Kritische Töne in Sachen Tiefenwasser

Kritische Töne in Sachen Tiefenwasser

Die Bürgerinitiative Netzwerk Trinkwasser sieht die Erlaubnis durch das Landratsamt, der Stadt Töging die Probebohrung für die Gewinnung von Tiefenwasser zu gestatten, äußerst kritisch. Der geplante Zugriff hinein in die tiefen Grundwasserstöcke...

mehr lesen
BINT-Stimme Delegation  im Bayerischen Landtag

BINT-Stimme Delegation im Bayerischen Landtag

Eine siebenköpfige Delegation der Bürgerinitiative Netzwerk Trinkwasser (BINT) hat sich am  Mittwoch den 11.7.2018  mit den Staatsministern Melanie Huml und Dr. Marcel Huber zum Arbeitsgespräch getroffen. Dazu das Protokoll von Haunreiter Petra und...

mehr lesen
Share This